Ganzheitliche und nachhaltige Therapie

Unser Körper ist ein komplexes System aus Knochen und Muskeln, Bindegewebe und Organen, Sehnen und Zellen. Idealerweise ist dieses System im Gleichgewicht, manchmal jedoch gerät es aus seiner Balance. Dann ist unsere Bewegungsfähigkeit eingeschränkt, oft verspüren wir auch Schmerzen.

Auslöser für solche physischen Dysbalancen können Unfälle oder Operationen sein, aber auch Verspannungen, die sich durch unsere alltäglichen Gewohnheiten schleichend entwickelt haben. Auch das Alter setzt unserem Körper zu und nimmt ihm nach und nach seine Spannkraft.

Wir bieten unseren Kunden eine ganzheitlich orientierte Therapie an, die diese Zusammenhänge berücksichtigt. Die Kombination aus physiotherapeutischen Behandlungsmethoden und funktionalem Training verbindet Rehabilitation und Prophylaxe in idealer Weise. Individuelle Übungspläne für zu Hause unterstützen die Therapie und ermöglichen einen nachhaltigen Erfolg.

Zu Beginn der physiotherapeutischen Behandlungsaufnahme führen wir mit Ihnen ein ausführliches Anamnesegespräch. Nach der Analyse vorhandener Bewegungseinschränkungen und körperlicher Dysbalancen werden die Behandlungsziele definiert.

Das funktionelle Training ist eine ganzheitliche Methode zur Optimierung von Bewegungsabläufen, zur Verbesserung der individuellen körperlichen Leistungsfähigkeit und zur Vorbeugung von Verletzungen.

Das Bobath-Konzept ist ein therapeutisches Konzept zur Therapie und Rehabilitation von Menschen mit Erkrankungen des zentralen Nervensystems, die von Bewegungsstörungen, Lähmungserscheinungen und anderen Spastiken begleitet werden.

Psychomotorik wird bei Kindern mit Wahrnehmungs- und Bewegungsstörungen eingesetzt, um die kindgerechte Entwicklung zu fördern. Ausgehend vom aktuellen Entwicklungsstand des Kindes werden grundlegende Wahrnehmungs- und Bewegungsmuster weiterentwickelt. Ziel ist die Erweiterung elementarer Fertigkeiten und Fähigkeiten.

Unsere Räumlichkeiten

Soziales Engagement

Wir sind offizieller Partner und unterstützen die Basketballer des TSV Lang-Göns.

Soziales Engagement

Wir sind offizieller Partner und unterstützen die Handballerinnen der TSG Leihgestern.

Jetzt Termin anfragen.

Es gibt keine klassischen Öffnungszeiten. Termine werden nach Absprache vergeben.

Über Uns

Unser Körper ist ein komplexes System. Störungen oder Dysbalancen betreffen fast immer mehrere Bereiche des Organismus. Daher ist unsere therapeutische Arbeit vom Grundsatz her ganzheitlich ausgerichtet. [ Mehr erfahren ]

Kontakt

Adresse:

Aussiger Straße 21
35415 Pohlheim

Telefon: +49 (0) 157-77202712

Email: info@johannesdersch.de

Website: www.johannesdersch.de

deutsches hygiene register aufkleber 0521